News

Hier finden Sie Informationen über die Zucht, Ausstellungen der Landes- / Bundes und Europaschau und vieles mehr.

Bei der AZ Landesschau am 15.Oktober in Winzeln/Schwarzwald konnte ich ebenfalls erfolgreich ausstellen.

das 33. AZ Euorpachampionat 2017 in der Schwarzwaldhalle/Kongreßzentrum Karlsruhe ist wieder sehr erfolgreich gewesen.
Beste Platzierungen und viele neue Freundschaften.

Für meine 40 jährige Mitarbeit und Mitgliedschaft erhielt ich das Ehren zeichen der AZ.

AZ Landesschau Baden Württemberg,
8./9.10.2016 in Freudenstadt

6 erste Plätze und einen zweiten Platz erzielt mit

  • den besten dunkelfarbigen Wellensittich mit einem 2016er dunkelgrünen Hahn
  • den besten Spangle mit einer 2015er Spangle Zimt graugrünen Henne
  • den Spangle Gegengeschlecht mit einem 2016er Spangle graugrünen Hahn
  • und einem 2016er Spangle Doppelfaktorig Gelb ebenfalls als Gegengeschlecht

Die neue Zuchtsaison 2016/2017 hat begonnen. Allerdings noch sehr zögernd, da es den meisten Wellies noch zu warm ist und sie den Regen vermissen.  "Regen bringt Segen" = frische Sämereien, das hat sich über Jahrtausende bei den Wellies abgespeichert. Deshalb füttere ich seit Ende Juli halbreife Grassamen, wilde Hirse, halbreife Japan- und Kolbenhirse.
Das ist ein sehr anregendes Futter für die Vitalität mit Vitaminen und Mineralien. Vom Zeitpunkt der Verpaarung bis zur ersten Eiablage vergehen 8 bis 14 Tage. Wellensittiche legen alle zwei Tage ein Ei. Die Gelege haben eine Größe zwischen 5 und 9 Eier. Die Brutdauer je Ei beträgt 18 Tage. Bis zur selbständigen Futteraufnahme benötigen meine Wellies bis zu 35 Tage.

 

Bei den Ausstellungen der Landes- / Bundes und Europaschau konnte ich 2014 und 2015 sehr schöne Erfolge erzielen. So gelang es mir 2014 erstmals den besten Graugrünen der Europaschau zu stellen. Bei der Landesschau 2014 in Crailsheim war es der beste Alt-Wellensittich. In 2015 waren es Sieger in einzelnen Farbklassen und Platzierungen in den ersten Rängen. Das macht Spaß.
 

Sehr erfolgreich verläuft die Nachzucht seit Oktober  2015. Viele neue Farben haben Einzug in mein Wellie Haus gehalten. Ich bin gespannt, wie sich die Jungvögel vom Charakter, Farbe und Federtextur entwickeln werden. Fotos siehe Impressionen.

 

Die Nachzucht 2014 ist bisher erfolgreich verlaufen. Sehr schöne Wellies fanden ein neues Zuhause - siehe Abzugeben - oder sind zu Züchterkollegen gewechselt. Wie jedes Jahr habe ich Verstärkung aus anderen Zuchten - siehe Wellensittiche - geholt.

Ab Mai begann die Wellensittich Ausstellungssaison 2014.
Das Highlight wird sicherlich wieder das Wellensittich Europachampionat.
Besuchen können sie diese Ausstellung im Kongreßzentrum in Karlsruhe am Samstag 30.08.2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr und am
Sonntag 31.08.2014 von 09.00 bis 16.00 Uhr.


Hier mein YouTube Kanal mit einigen Wellensittich-Videos.

Die Nachzucht 2014 ist bisher erfolgreich verlaufen. Sehr schöne Wellies fanden ein neues Zuhause - siehe Abzugeben - oder sind zu Züchterkollegen gewechselt. Wie jedes Jahr habe ich Verstärkung aus anderen Zuchten - siehe Wellensittiche - geholt.

Ab Mai begann die Wellensittich Ausstellungssaison 2014.
Das Highlight wird sicherlich wieder das Wellensittich Europachampionat.
Besuchen können sie diese Ausstellung im Kongreßzentrum in Karlsruhe am Samstag 30.08.2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr und am
Sonntag 31.08.2014 von 09.00 bis 16.00 Uhr.


Hier mein YouTube Kanal mit einigen Wellensittich-Videos.

Meine Schauwellensittiche wollen wieder brüten.

Die Käfige und Bruthöhlen für eine störungsfreie Paarung und Brut in einer gemütlichen Zweizimmerwohnung sind vorbereitet und es kann losgehen.

Bis zur ersten Eiablage vergehen 10 bis 14 Tage. Bei einem befruchteten Wellensittichei brütet die Wellensittichhenne 18 Tage bis das erste Küken aus dem Ei schlüpft. Aus fünf bis sieben Eiern, machmal auch mehr, schlüpft alle zwei Tage ein Wellensittichküken.

Für das Wachstum bis zum ausfliegen aus der Bruthöhle benötigen die Wellensittichbabies 30 bis 35 Tage. Das bedeutet, die ersten handzahmen Wellensittichbabies sind ab Ende Oktober, Anfang November abgabefähig.

Bis dahin nehme ich wie jedes Jahr Reservierungen entgegen. Die Abgabe erfolgt nach dem Reservierungsdatum. Wer zuerst reserviert, darf auch zuerst aussuchen.

Wellensittiche Erlichsee

Jetzt ist bereits "Halbzeit" in der Wellensittich Nachzuchtsaison 2011 / 2012.
Ca. 100 Wellensittichbabies sind bereits geschlüpft, aus dem Nistkasten ausgeflogen oder wachsen
noch im Nistkasten auf, oder sind bereits in der großen Voliere um mit den anderen im Schwarm fliegen zu können.

Einige handzahme Wellensittichbabies konnte ich in gute Hände geben, einige werden in
den nächsten Monaten folgen. ( siehe Abzugeben )

Die Schauqualität der diversen Farben in Hellgrün,Hellblau,Graugrün, Grau in der Normalzeichnung als auch in der Zimtzeichnung
kann sich sehen lassen. Auch die ersten Spangle ein- oder auch doppelfaktorig sehen vielversprechend aus.
( siehe Wellensittiche ) Letzlich wird sich das wie immer auf den diversen Wellensittichschauen bestätigen oder auch nicht !
Das ist ja auch die große Herausforderung in der Schauwellensittichzucht.

Wenn sie sich als WellensittichliebhaberIn oder als ZüchterIn von meinen Wellensittichen angesprochen fühlen
bzw. Interesse an meinen Wellis haben, sprechen sie mich gerne an.

Wellensittiche Erlichsee